Der Untergang von Florenz

Kategorie:
 15,00
SKU: A1

Beschreibung

Der Privatdetektiv Francesco Marchetti denkt sich nicht viel, als er von einem guten Freund in Florenz erfährt, dass dieser von der Mafia bedroht wird. Er glaubt, dass er den Fall schnell klären kann, begibt dabei aber nicht nur sich selbst, sondern auch andere in Gefahr. Letztendlich wird er dazu gezwungen, für die Untergrundorganisation Auftragsmorde zu verüben. Kann er der unangenehmen Verpflichtung entgehen, während in seinem Umfeld zusätzlich kein Stein auf dem anderen liegen zu bleiben scheint? Ein spannender dreibändiger Kriminalroman der etwas anderen Art, wo der Helfer plötzlich zum Täter werden muss, um selbst zu überleben – und zwei Jahre später sein Schicksal erneut herausfordert. Im finalen Teil muss er als alter geschwächter Mann erneut gegen seine Feinde kämpfen – mit Erfolg?

  • Veröffentlichung: Band I (2017), Band II und III (2019)
  • Verlag: Eigenverlag.
  • Seitenanzahl: 300 Seiten
  • Genre: Krimi

Leserstimmen:

»Gekonnt legt Lukas Hochholzer in kunstvoll verschachteltem Aufbau die Fäden vielfältiger Verstrickungen, um sie dann in überraschender Weise zu entwirren und aufzulösen […]«
Dr. Michael Aichmayr

»Diese Trilogie ließ sich fließend lesen, ich habe das Buch in kurzer Zeit regelrecht verschlungen. Der Schreibstil und der Aufbau des Buches sind sehr schön. Das Cover ist sehr schön und passt super zu der dahinter stehenden Geschichte …«
Amazon-Leserin

Presseberichte:

Stadlinger Gymnasiast schreibt Krimi über Mafia-Machenschaften in Florenz (OÖN)

Gerne versehe ich Ihr Exemplar mit einer persönlichen Widmung. Diese können Sie während des Bestellprozesses auswählen. Viel Spaß beim Lesen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Untergang von Florenz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert